Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hallo, ich bin Lisa bin 19 Jahre alt und studiere zur Zeit noch. In meiner dadurch begrenzten Freizeit spiele ich Gitarre, tanze ganz gern Hip Hop und schreibe sehr gerne Kurzgeschichten weshalb ich auch blogge, ich hatte als ich 12 war schonmal einen Blog den ihr aber nicht unbedingt sehen müsst. Auf diesem Blog (HowLifeShoudBe) werde ich alles mögliche schreiben: Kurzgeschichten, Lustige Dinge die ich erlebe und vieles vieles mehr. Also... wenn du willst, schau doch mal rein!

 

Alter: 23
aus: 50674 Köln
 
Schule: Geschwister-Scholl-Gymnasium in Pulheim
Universität: Universität zu Köln in Köln


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
wurde ich wegen meinen schon damals häufig bunten Haaren geärgert.

Wenn ich mal groß bin...:
Weiß ich, mal schauen was kommt...

In der Woche...:
Geh ich studieren, habe einen nebenjob und gehe ich meinen Hobbys nach.

Ich wünsche mir...:
Immoment... Nichts

Ich glaube...:
Wie jetzt soll ich euch jetzt erzählen ob ich Christin bin?
Nein ich bin nicht getauft.

Ich liebe...:
meinen Freund und meine familie

Man erkennt mich an...:
Meinen vielen Hellblauen Strähnen, Hochsteckfrisur, manchmal Nerdbrille, Chuks

Ich grüße...:
Alle Leute die ich kenne, oder mal gesehen hab. Eigendlich aber auch jeden der mir in der Uni entgegen kommt.



Werbung




Blog

KLEINE GESCHICHTE

Es regnete, schon den ganzen Tag. Trotzdem war Jenny zum Training gefahren, jetzt bereute sie es. Sie wollte gerade in die U-bahn nach hause steigen da sah sie jemanden den sie nicht hatte sehen wollen, ihren Ex-Freund Oliver. Er kam in ihre Richtung und Jenny stieg schnell ein. Sie suchte sich einen freien Platz am Fenster und hätte es fast nicht bemerkt das er sich neben sie setzte, aber auch nur fast. Sie tat so als sei sie abgelenkt von ihrem Elternschreiben was ihr Trainer ihr mitgegeben hatte, doch eigendlich war sie extrem abgelenkt von Oliver. Sie wusste nicht warum aber sie konnte sich auch nicht dagegen wehren... Verdammt, dachte sie, ich werd den aber auch nie los. Doch noch ehe sie sich entschliesen konnte auszusteigen und den Weg zu Fuss zu gehen fuhr die Bahn auch schon los...

 

 Ich weiß ist jetzt keine Weltbewegend lange Geschichte aber wenn ihr die Fortsetzung hören wollt oder Ideen für eine neue Geschichte habt könnt ihr mir das gerne Schreiben, ich bin auch für Kritik oder Verbesserungsvorschläge offen. Im Vorraus schonmal Danke an alle die mir helfen wollen meinen Blog zu verbessern.

21.8.13 21:19, kommentieren